Anfängerkurs Aikido startet im Mai
  27.02.2018 •     TV Cannstatt - Gesamtverein

Jpeg
Sportliche Bewegung ohne Leistungsdruck im TVC

Der Leistungsgedanke steckt so sehr in unseren Köpfen, dass er uns die große Palette von Möglichkeiten, die wir haben, abschneidet, uns resignieren lässt und letztlich in einer Bequemlichkeit mündet, die jegliche körperliche Betätigung vermeidet. Dabei ist es doch ein grundlegendes menschliches Bestreben, Neues zu entdecken und sich weiter zu entwickeln. Das gilt selbstverständlich auch für unseren Körper, auf den wir schließlich Zeit unseres Lebens angewiesen sind.

Die faszinierende japanische Kampfkunst Aikido bietet sich hier auf geradezu ideale Weise an. Wenn Sie also Ihre "aktive Sportlerkarriere" hinter sich haben oder noch nie eine hatten, bietet sich Ihnen hier eine Herausforderung der besonderen Art.

Aikido bringt Freude an der Bewegung, Achtsamkeit, Körperbewusstsein. Da Aikido immer miteinander, aber nie gegeneinander ausgeführt wird, eignet es sich besonders gut, um gemeinsam an der eigenen Bewegung zu arbeiten.  Aikido lebt nicht nur vom Können der Meister sondern von dem, was jeder Einzelne einbringt.

Nach längerer Pause bietet der TVC in seinen Übungsräumen auf dem Schnarrenberg jetzt wieder die Gelegenheit, Aikido in einem gesonderten Anfängerkurs kennen zu lernen. Ab ca. 18 Jahre, egal ob stark oder schwach, männlich oder weiblich, können alle mitmachen. Schrittweise erarbeiten wir in acht Übungsabenden gemeinsam verschiedene Bewegungsabläufe. Der Kurs beginnt am 25.05.2018 und läuft jeweils Freitag von 20:00 - 21:30 Uhr; Kosten: 25 € pro Person.

Für Anfragen oder Anmeldungen wenden Sie sich bitte direkt an die Aikidoabteilung des TVC (Jürgen Buchmann, Tel.: 0711 825803, Mail: JuergenBuchmann(@)web.de).



Aikido-Bilder

Kontakt zur Aikido-Abteilung

Abteilungsleiter
Juergen Buchmann

Tel.: 0711 / 825803
Mail: juergenbuchmann(@)web.de