Kübelesrennen 2019
  12.03.2019 •     TV Cannstatt - Gesamtverein

Auch in diesem Jahr ein großes Spektakel!

Mit jeder Menge guter Laune ging das motivierte Team des Turnverein Cannstatt um TVC-Präsident Roland Schmid in moderner Nachtrobe an den Start. Gemeinsam sind wir stark, so das Trio, welches durch Julia Riegraf, Koordinatorin Kinder- und Jugendsport sowie Jan-Frederic Wuttke, Koordinator Gesundheitssport komplettiert wurde.

 

Einige spektakuläre Stunts später schaffte es das Dream-Team, trotz aller Hindernisse wie Wasserpfützen und blockierende Hütchen, immerhin als 15. im Kübele ins Ziel. 

 

Das 40-sekündige Spektakel auf dem Cannstatter Marktplatz spiegelte den Vereinszusammenhalt wieder, denn auch in diesem Jahr drückten die Kolleginnen und Kollegen aus dem TV Cannstatt ganz fest die Daumen.

 

Das Fazit: Wie in jedem Jahr hatten wir auch 2019 ein großartiges Publikum und tolle Gegner. Die TVC’ler traten gegen keinen Geringeren als die VfB-Hockeymannschaft an, welche von Jan-Frederic Wuttke trainiert wird. Eine weitere Besonderheit: TVC-Präsident Roland Schmid steht der VfB-Hockey-Mannschaft als Abteilungsleiter tatkräftig zur Seite.

 

Auch wenn es in diesem Jahr für den Sieg nicht gereicht hat, sind wir für das kommende Jahr sehr zuversichtlich. Auch noch heute schmerzt die Bauchmuskulatur von der riesen Gaudi.