Rhythmische Sportgymnastik

Rhythmische Sportgymnastik ist eine sehr vielfältige Sportart, die aus Gymnastik, Ballett, Turnen und Tanzen besteht. Sie ist seit 1984 eine olympische Sportart. Es gibt Einzel- und Gruppenübungen, die mit den Handgeräten (Seil, Ball, Reifen, Keulen und Band) oder ohne Handgerät vorgetragen werden. Rhythmische Sportgymnastik ist eine wunderschöne Sportart für alle Mädchen, die Spaß an der Bewegung mit Musik haben. Das beste Einstiegsalter ist zwischen 4 und 7 Jahren.

Unsere Mädchen sind noch klein, 5-9 Jahre alt, aber sie trainieren, wie  erwachsene Mädchen bis zu sechs Mal pro Woche  3-4  Stunden am Tag.  Der Leistungsport braucht tagtägliche Arbeit.  Mädchen, die sich mit dem Leistungsport in Verbindung bringen,  könnten theoretisch die  Olympischen Spiele erreichen.   Und das ist unser Traum, zu dem wir Schritt für Schritt gehen.

Im Jahre 2006 haben unsere Trainerinnen die Sportdiplome bestätigt und wir sind jetzt Lizenztrainerinnen und Lizenzkampfrichterinnen der RSG.

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Irina Nikolenko
 0157/80557755
 i.nikolenko(@)gmx.de

Trainingszeiten

Rythmische Sportgymnastik

Montag, 17:00 - 20:15 Uhr
Sporthalle Süd
Donnerstag, 17:00 - 20:15 Uhr
Schickhardt-Gymnasium
Freitag, 17:00 - 20:15 Uhr
Sporthalle Süd
Samstag, 10:00 - 14:00 Uhr
Turnhalle Neckarpark
Samstag, 10:00 - 14:00 Uhr
TVC-Sporthalle

Zusätzliche Informationen zu den Trainingszeiten

Bitte Beachten! Halle verändert sich!

Samstag - 10:00 - 14:00 Uhr

Turnhalle Neckarpark   (01.10.-15.04.)

Am Schnarrenberg 10  (16.04.-30.09.)

 

Unsere Abteilung erhebt neben dem Vereinsbeitrag von jedem Mitglied einen monatlichen Beitrag von 70,00 €.

Weitere Informationen hierzu erhalten Sie gerne von unseren Ansprechpartnern.

Kontakt zur RSG-Abteilung

Abteilungsleiterin und Trainerin:
Irina Nikolenko

Tel: 0157/80557755
Mail: i.nikolenko(@)gmx.de

 

Trainerin:
Elena Helmer

Tel.: 0178/6373959
Mail: e.nikolenko(@)mail.ru