Nationale Klimaschutzinitiative – Umrüstung der Beleuchtungsanlagen im TVC
  15.11.2019 •     TV Cannstatt - Gesamtverein

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium um seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte drecken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und Investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist ein Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

 Insbesondere jetzt in der dunkleren Jahreszeit wird es gern übersehen, dass die Beleuchtung einen entscheidenden Kostenfaktor darstellt und die Ausleuchtung der Sportflächen positiv beeinflusst. Im Vergleich zu herkömmlichen Leuchtstoffröhren bieten LED-Lampen eine deutlich bessere Lichtqualität. Allein durch die Umstellung auf hocheffiziente LEDs kann der TVC schnell und dauerhaft Einsparungen von mindestens 65 % erreichen. Auf Grund dessen hat der TVC in diesem Sommer die große Dreifeld-Sporthalle, die Tennishalle, den Kursraum im Bewegungszentrum und weitere Beleuchtungsmittel im Trainingsbereich des Bewegungszentrums auf LED Beleuchtungsanlagen umgerüstet.



Hier finden Sie uns:

TVC-Geschäftsstelle/Verwaltung
Am Schnarrenberg 10
70376 Stuttgart

Öffnungszeiten der Verwaltung:
Montag:   09.00 - 13.00 Uhr & 14.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch: 09.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag: 09.00 - 13.00 Uhr & 14.00-18.00 Uhr

Tel.: 0711 / 52 08 94 60
Fax: 0711 / 52 08 94 63
Mail: info(@)tvcannstatt.de

Veranstaltungen