Strengste Hygienevorschriften
  27.10.2020 •     TV Cannstatt - Gesamtverein

TVC Vertreterversammlung wählt Präsidiumsmitglieder, Ehrenrat ergänzt

Unter strengsten Hygienevorschriften tagte die Vertreterversammlung der 22 Abteilungen des Turnverein Cannstatt und fasste weitreichende Beschlüsse. Erstmals fand die Versammlung in der großen vereinseigenen Sporthalle statt, um den notwendigen Abstand von zwei Meter zwischen den Teilnehmern einhalten zu können. Auch wurde während der gesamten Versammlung die Sporthalle gelüftet.

„Der Covid 19 Virus hat auch den TVC bis ins Mark getroffen und einschneidende Veränderungen bewirkt. Alle Vereinsanlagen haben wir  ab 14. März geschlossen und konnten in Folge des Lock down die gewohnten Leistungen für unsere Sportler nicht mehr erbringen“, sagte Präsident Roland Schmid.

Dies habe sich massiv auf Mitglieder, Mitarbeiter und die Haushaltszahlen des Vereins ausgewirkt. „Wir mussten alle Kraft darauf konzentrieren, den Verein vor einer Insolvenz zu bewahren, die Mitglieder im TVC zu halten und trotz dessen anstehende Zukunftsprojekte weiter voran zu treiben“, so Roland Schmid weiter. Man habe Kurzarbeit beantragt, musste erhebliche Einnahmeverluste hinnehmen und trotz dessen die laufenden Ausgaben bedienen müssen. Andererseits verspürte der TVC eine große Solidarität seiner Mitglieder. Nur wenige haben den Verein verlassen. Dennoch müsse man 2020 eine Mitgliederdelle hinnehmen, da während des Lock-Downs  keine neuen Mitglieder aufgenommen werden konnten.

Den Jahresabschluss 2019 und den Haushaltsplan 2020 hat die Vertreterversammlung einstimmig beschlossen.

Einmütig wieder gewählt wurde der Vizepräsident für Liegenschaften, Axel Rahm. Das bisherige Präsidiumsmitglied Christine Deger legte ihr Amt aus beruflichen Gründen nieder und wechselte in den Ehrenrat des TVC. Für sie wurde einstimmig Dietmar Schulz in das Präsidium gewählt. Neben Christine Deger wurde auch der Vereinsrevisor Robert Brand in den Ehrenrat gewählt.

Einen weiteren Schritt in Richtung Moderne und Flexibilität hat der Verein mit zwei ab 01. Januar 2021 gültigen Satzungsänderungen gemacht. Die Versammlung stimmte einer Satzungsänderung zu, die es ab 2021 ermöglicht, den Verein mit einer dreimonatigen Kündigungsfrist zum Monatsende zu verlassen. Zudem wird den Mitgliedern eine monatliche Zahlungsweise der Beiträge angeboten.


Hier finden Sie uns:

TVC-Geschäftsstelle/Verwaltung
Am Schnarrenberg 10
70376 Stuttgart

Öffnungszeiten der Verwaltung:
(Lockdown November 2020)

Montag:   09.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 09.00 - 12.00 Uhr

Tel.: 0711 / 52 08 94 60
Fax: 0711 / 52 08 94 63
Mail: info(@)tvcannstatt.de

 

Veranstaltungen